Wir über uns

KuSS vorerst bis zum 31.01.2021 geschlossen!

Kursbetrieb ruht bis einschließlich 31. Januar:
Da die neue Niedersächsische Corona-Verordnung nun auch den Betrieb von außerschulischen Bildungseinrichtungen untersagt, bleibt unsere Kunstschule leider bis zum 31.01.2021 geschlossen.
In der Hoffnung, dass wir ab Februar wieder öffnen dürfen, wünschen wir Ihnen alles Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Mitmachausstellung der KuSS „Tief unten im Meer“

KuSS Tief unten im Meer 2021Für die Weihnachtsferien haben wir von der KuSS uns dieses Mal etwas Besonderes ausgedacht. Wir laden alle Kreativen ab 4 Jahren ein, bei einer Ausstellung mitzumachen. Ihr habt vielleicht gar nicht mitbekommen, dass ein chinesisches Forschungsschiff im November einen neuen Tiefsee Rekord aufgestellt hat. Forscher konnten fast 11.000 Meter tief tauchen. Sie fanden dort neue, unbekannte Tiere. Wir haben uns gefragt, was wohl noch alles gefunden wird. Was glaubt ihr? Wir wollen zusammen mit Euch unsere Tiefsee-Welt erschaffen und eine Ausstellung in der Kunstschule aufbauen. Wer noch Ideen sucht, findet auf unserem Youtube Kanal Kurzanleitungen zum Nacharbeiten. Da wir uns die Ausstellung im Januar vielleicht noch nicht alle zusammen ansehen können und dürfen, werden wir Eure Fische, Krabben, Quallen, Tintenfische, Seesterne und hoffentlich ganz viel mehr (Meer) aufnehmen und online zeigen.
Wir würden uns freuen, wenn ihr die verlängerten Ferien nutzt und uns helft diese einzigartige, bunte und verrückte Welt zu gestalten.
Bitte gebt nach den Weihnachtsferien ab Montag, 11.1.2021 Eure Arbeiten bei uns in der Kunstschule, Jahnstraße 21 in Stuhr-Brinkum ab. Den Film könnt ihr dann ab 25.1.2021 hier auf unserem Kanal sehen. Bitte beschriftet Eure Exponate mit Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse. Wir verlosen unter allen Abgaben tolle Preise, z.B. einen Kreativnachmittag mit Freunden in der KuSS und zum Ende der Ausstellung ab 12. April könnt ihr, wenn ihr wollt, Eure Werke wieder abholen.
Hier der Link zu den Filmen: https://youtube.com/channel/UCW9i_CGn6ldI12hBtb2YF3g
Ab 11.1. ist die KuSS wieder unter 0421/895295 oder info@kunstschule-stuhr.de zu erreichen.

Bleibt gesund!
Euer KuSS Team

Kursangebot 2020 und 21 Kunstschule Stuhr

Phantasie ist wichtiger als
Wissen, denn Wissen ist
begrenzt, während Phantasie
die ganze Welt umfasst.

Albert Einstein

 

Kursangebot 2016 und 17 Kunstschule Stuhr

Das aktuelle Programm 2020/21


Liebe Freundinnen und Freunde der KuSS,
                                                          
ich schreibe diese Zeilen Ende April dieses Jahres, in einer Zeit, die ganz im Zeichen des „C“ steht. Auf vielen Ebenen zeigt sich heute, wie wichtig es ist, kreatives Verhalten gelernt und entwickelt zu haben. Nicht nur bei der Betreuung der zu Hause bleibenden Kinder oder der zufriedenstellenden Ausgestaltung der oft ungewollten Freizeit der Erwachsenen, sondern auch im wirtschaftlichen Bereich bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Die KuSS leistet hier einen wichtigen Beitrag. Ich wünsche mir, dass sich unser aller Lebensumstände wieder verbessert haben, wenn Sie diese Zeilen lesen, und dass die KuSS wieder offen steht für alle, die ihre Kreativität entdecken und fördern wollen.
Bleiben Sie gesund und uns treu.

Mit herzlichen Grüßen

Thomas Schlosser
1. Vorsitzender der KuSS Kunstschule Stuhr e.V.




Aus der 1989 gegründeten Mal- und Kreativwerkstatt des KunstVereins Stuhr e.V. entstand unter Zusammenführung mit der Kindertheaterwerkstatt der Gemeinde Stuhr im Jahre 1990, die Kunstschule Stuhr, kurz KuSS genannt. Seit Ende 2003 ist sie ein eigenständiger Verein. Die KuSS versteht sich als kulturpädagogische außerschulische Bildungseinrichtung und wendet sich mit ihrem Programm an Kinder ab 1 Jahr, an Jugendliche und Erwachsene. Kurse, Werkstätten und Projekte aus den Bereichen Bildende Kunst, Spiel, Musik, Theater und Medien sowie deren Mischformen sollen die Lust an Kreativität und künstlerischem Ausdruck fördern.

Reine Technickvermittlung tritt dabei zugunsten der Förderung der Persönlichkeit und der individuellen Gestaltungsfähigkeit in den Hintergrund. Die KuSS Kunstschule Stuhr ist Mitglied im Landesverband der Kunstschulen Niedersachsen. Die Kuss wird durch die Gemeinde Stuhr und das Land Niedersachsen gefördert. In Zeiten knapper öffentlichen Kassen ist die KuSS verstärkt auf finanzielle und personelle Hilfe von Dritten angewiesen.

Die KuSS freut sich über Spenden!



Seitenanfang



Wir über Uns | Kurse | Galerie | Projekte | Ferienprojekte | Neue Angebote | Aktionen | Spenden | Kontakt | Impressum |