Startseite Kreatives  |


1. niedersächsische Kunstschultag ist am 13. Juni 2015 mit vielen Künstlern und tollen Werken abgeschlossen worden

Der 1. niedersächsische Kunstschultag ist am 13. Juni über die Bühne gegangen.
In der alten Schule in Stuhr-Heiligenrode und am ehemaligen Schuppen des Klosterhofes veranstaltete die KuSS einen Tag der offenen Tür. Unter dem Motto „Gesicht zeigen“ gab die KuSS einen Einblick in ihre aktuellen Angebote am Standort Heiligenrode. Die Tonwerkstätten für Kinder, die Jungenwerkstatt, die Behindertenmalgruppe und die Graffitikünstler zeigten ihre Arbeiten.
Schon jetzt steht fest, 2016 wird es wieder einen Kunstschultag geben.



















  Startseite Kreatives  |  Seitenanfang